Rezept: Frühstücksbowl – grüne Smoothiebowl

Man kennt es – zu wenig Zeit wegen der Arbeit, die Kinder mögen keine Rohkost oder die Abneigungen in der Schwangerschaft gegenüber Rohkost sind groß. Ich selbst war und bin oft in diesen Situationen und greife dabei gerne auf eine Frühstücksbowl zurück. Hier kann man so viele gute Nährstoffe verpacken (und auch vor Kindern verstecken) und startet schon super gut in den neuen Tag!

Rezept für eine Portion:

1 reife Banane
2 getrocknete Aprikosen
1 handvoll Flocken (Hafer-, Hirse-, etc.)
1 handvoll grünes Blattgemüse (Spinat, Grünkohl, Feldsalat)
1 EL Nussmus
1 EL Kürbiskerne, Sesamkerne, Sonnenblumenkerne, Hanfsamen (ich mixe immer ein Glas voll)
250 ml Flüssigkeit

wer mag:
2 EL Proteinpulver
1 EL „grünes“ – ich nutze das „Green Goodness“ von Innonature*

Rezept kann nach Belieben ergänzt werden, wenn du es nicht so „grün“ magst, gib gerne Obst und Rohkost dazu, um es süßer und fruchtiger zu gestalten.
Viel Spaß beim Ausprobieren,

deine Vanessa

* Werbung: Rabattcode „Vanessa10“ für einen 10 % Rabatt auf das gesamte Sortiment

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.